Haus der Universität, Raum 4a, 3. OG, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf
22.11.17 18:00 - 21:00

Werkstattgespräch im Haus der Universität

Das neue türkische Gesetz zum gewerblichen Rechtsschutz und dessen Auswirkungen auf deutsche Unternehmen

Referent: Dr. Kaya Köklu, SGP Rechtsanwälte, München/Düsseldorf

2017 ist in der Türkei ein Gesetz zum gewerblichen Rechtsschutz in Kraft getreten, das zahlreiche Veränderungen in den Bereichen Patent-, Marken- und Designrecht mit sich bringt. Während viele neue Regelungen das Schutzniveau für Rechteinhaber durchaus heben, gibt es auch Änderungen der bisherigen Rechtslage, die für deutsche Unternehmen massive - nicht zwingend positive - Auswirkungen haben können. Änderungen, Auswirkungen und Möglichkeiten werden vorgestellt und erläutert.

 

 

Zentrum für Gewerblichen Rechtsschutz
Haus der Universität, Raum 4a, 3. OG, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Geschäftsführender Direktor

Prof. Dr. Jan Busche

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.49
Tel.: +49 211 81-11587
Fax: +49 211 81-11741

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Sekretariat

Yvonne Pospesch

Gebäude: 24.81
Etage/Raum: 00.51
Tel.: +49 211 81-11321
Fax: +49 211 81-11741

Sprechstunde

Montag bis Freitag
10-13 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenZentrum für Gewerblichen Rechtsschutz