CIPReport - Ausgabe 3/2014

CIPReport 3/2014 (PDF)

 

Inhaltsverzeichnis

Beitrag

Bericht

  • Bericht zu den 13. Düsseldorfer Patentrechtstagen 2014

Aktuelles

Allgemeines

  • EU-Kommission strebt eine Verbesserung des Schutzes sowie der Durchsetzung von Immaterialgüterrechten an, S. 60
  • DPMA: Jahresbericht 2013, S. 60 

Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht

  • LG München: Adler-Logo verletzt Markenrechte des DFB, REAL beantragt Löschung der Marke, S. 60

Gewerblicher Rechtsschutz / Patentrecht- und Sortenschutzrecht

  • Global Innovation Index 2014 – Schweiz immer noch innovativstes Land der Welt, S. 60
  • EPA und Spanien unterzeichnen Koordinierungsabkommen, S. 60
  • EPA schließt mit Tunesien ein Validierungsabkommen, S. 60
  • EPA führt neues Programm zur Verbesserung der Rechtssicherheit ein, S. 61
  • EPA und SIPO starten den neuen Dienst „Global Dossier“, S. 61
  • Benoît Battistelli bleibt für drei weitere Jahre im Amt, S. 61
  • EPA widerruft Sperma-Patente, S. 61
  • EPA und KIPO verstärken Kooperation, S. 61
  • DPMA und KIPO bauen ihre Beziehungen weiter aus, S. 61
  • DAV plädiert für international harmonisierte Neuheitsschonfrist, S. 61
  • US-Supreme Court erlässt Grundsatzurteil zum Thema Softwarepatente, S. 61
  • Apple vs. Samsung: Patentstreitigkeiten sollen außerhalb der USA beigelegt werden, S. 62
  • Bose reicht Patentklage gegen Beats ein, S. 62
  • LOT Network: Unternehmen schließen sich zum Schutz vor Patenttrollen zusammen, S. 62
  • Apple unterliegt in China, S. 62
  • IPCom scheitert erneut vor Gericht, S. 62
  • Tesla Motors gibt Patente frei, S. 62 

Urheberrecht

  • Hitlers „Mein Kampf“ soll auch nach 2015 verboten bleiben, S. 63
  • Zugänglichmachung eines wissenschaftlichen Buches, S. 63
  • Privatkopievergütung, S. 63 

Rechtsprechung

Gewerblicher Rechtsschutz / Marken- und Domainrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Für eine Kennzeichnungskraft sind Eintragung und Benutzung entscheidend (EuGH, Beschl. v. 20.05.2014, C-414/13 – Wolfgang Amadeus Mozart Premium/ W. Amadeus Mozart), S. 65
  • Keine internationale gerichtliche Zuständigkeit wegen in einem anderen Mitgliedstaat begangener Teilnahme an einer Gemeinschaftsmarkenverletzung (EuGH, Urt. v. 05.06.2014, C-360/12 – Parfümflakon II), S. 65
  • Verkehrsdurchsetzung einer konturlosen Farbmarke (EuGH, Urt. v. 19.06.2014, C-217/13 & C-218/13 – Sparkassen-Rot), S. 65
  • Bei einem Antrag auf Nichtigerklärung nach Art. 56 Abs. 1 Buchst. a GMVO kommt es auf das individuelle wirtschaftliche Interesse der Wettbewerber des Inhabers der angegriffenen Marke an deren Löschung nicht an (EuGH, Beschl. v. 19.06.2014, C-450/13 P – ultrafilter international), S. 66
  • Beschreibender Charakter einer Marke, die ein in eine Ware integriertes Teil beschreibt (EuGH, Urt. v. 10.07.2014, C-126/13 P – ecoDoor), S. 66
  • Zur Auslegung des Wortlautes „von mehr als lediglich örtlicher Bedeutung“ (Art. 8 IV GMVO) (EuGH, Urt. v. 10.07.2014, C-325/13 P & C-326/13 P – Peek & Cloppenburg), S. 66
  • Marke für Dienstleistung muss klar und eindeutig formuliert werden (EuGH, Urt. v. 10.07.2014, C-420/13 – Netto Marken-Discount), S. 66
  • Die Einrichtung eines Apple-Stores kann eine Marke sein (EuGH, Urt. v. 10.07.2014, C-421/13 – Apple Store), S. 66
  • Zur ernsthaften Benutzung einer Wortmarke (EuGH, Urt. v. 17.07.2014, C-141/13 P – Walzer Traum/Walzertraum), S. 67
  • Zur Auslegung einer unionsrechtlichen Vorschrift in litauischer Sprache (EuG, Urt. v. 21.05.2014, T-61/13 – NUEVA), S. 67
  • Fehlende Unterscheidungskraft der Gemeinschaftswortmarke „HIPERDRIVE“ (EuG, Urt. v. 22.05.2014, T-95/13 – HIPERDRIVE), S. 67
  • Eintragungsunfähigkeit der Marke „EXACT“ aufgrund beschreibenden Charakters (EuG, Urt. v. 22.05.2014, T-228/13 – EXACT), S. 67
  • Verwechslungsgefahr der älteren Marke „BORN“ und der jüngeren Marke „JUNGBORN“ (EuG, Urt. v. 11.06.2014, T-401/12 – JUNGBORN/BORN), S. 68
  • Fehlende Unterscheidungskraft des Werbeslogans „Ab in den Urlaub“ (EuG, Urt. v. 24.06.2014, T-273/12 – ‚Ab in den Urlaub‘), S. 68
  • Verwechslungsgefahr zwischen der Wortmarke „CERCON“ und der Bildmarke „ZIECON“ (EuG, Urt. v. 01.07.2014, T-239/12 – ZIECON/CERCON), S. 68
  • Zum Beweis eines Agenten-/Vertreterverhältnisses (EuG, Urt. v. 09.07.2014, T-184/12 – HEATSTRIP), S. 68
  • Verwechslungsgefahr zwischen einem „e“ und einem geneigten „e“ (EuG, Urt. v. 11.07.2014, T-425/12 – e/e), S. 69
  • „Wash & Coffee“ als sloganartige Aussage mangels Unterscheidungskraft nicht eintragungsfähig (EuG, Urt. v. 14.07.2014, T-5/12 – Wash & Coffee), S. 69
  • Fehlende Unterscheidungskraft des Wortzeichens „SUBSCRIBE“ für Computerwaren und -dienstleistungen (EuG, Urt. v. 14.07.2014, T-404/13 – SUBSCRIBE), S. 69
  • Fehlende Unterscheidungskraft einer Flasche für alkoholische Getränke (EuG, Urt. v. 16.07.2014, T-66/13 – Form einer Flasche für ein alkoholisches Getränk), S. 69
  • Zur rechtserhaltenden Benutzung einer Marke bei grafischer, farblicher oder bildlicher Hinzufügung von Elementen (BGH, Urt. v. 08.01.2014, I ZR 38/13 – Probiotik), S. 70
  • Zur Bruchteilsgemeinschaft bei Markeninhabern (BGH, Beschl. v. 13.03.2014, I ZB 27/13 – VIVA FRISEURE/VIVA), S. 70
  • Kündigung eines Unterlassungsvertrags wegen Wegfalls der Geschäftsgrundlage (BGH, Urt. v. 08.05.2014, I ZR 210/12 – fishtailparka), S. 70
  • Keine Schutzwürdigkeit in Bezug auf ein absolutes Schutzhindernis auch bei jahrelanger Eintragung (BGH, Beschl. v. 10.07.2014, I ZB 18/13 – Gute Laune Drops), S. 70
  • Freihaltebedürfnis von „Omas Gurken“ in kyrillischer Schrift (BPatG, Beschl. v. 26.03.2014, 28 W (pat) 578/12 – Omas Gurken), S. 70
  • Die Marke „GOTTESRACHE“ verstößt nicht gegen die guten Sitten (BPatG, Beschl. v. 27.05.2014, 27 W (pat) 565/13 – GOTTESRACHE), S. 71
  • Fehlende Unterscheidungskraft einer Platzgeschäftsbezeichnung (BPatG, Beschl. v. 28.04.2014, 25 W (pat) 50/12 – ENGEL APOTHEKE SEEHEIM/ Engelapotheke), S. 71
  • Fehlende Unterscheidungskraft der Wortfolge „ICH DENK AN MICH“ (BPatG, Beschl. v. 29.04.2014, 27 W (pat) 572/13 – ICH DENK AN MICH), S. 71

Gewerblicher Rechtsschutz / Patent- und Gebrauchsmusterrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Ergänzendes Schutzzertifikat bei Pflanzenschutzmitteln (Safener) (EuGH, Urt. v. 19.06.2014, C-11/13 – Bayer CropScience/DPMA), S. 72
  • Zum Begriff „menschlicher Embryo“ (EuGH, Schlussanträge des Generalanwalts Cruz Villalón v. 17.07.2014, C-364/13 – International Stem Cell Corporation/Comptroller General of Patents), S. 72
  • Keine Erstattung der Prüfungsgebühr bei Rücknahme der Anmeldung (BGH, Beschl. v. 06.05.2014, X ZB 11/13 – Prüfungsgebühr), S. 72
  • Äquivalente Patentverletzung (BGH, Beschl. v. 06.05.2014, X ZR 36/13), S. 72
  • Keine Einschränkung des Patentanspruchs durch die Beschreibung (BGH, Urt. v. 13.05.2014, X ZR 133/12), S. 72
  • Rücknahme der Berufung bei einer Patentnichtigkeitsklage (BGH, Beschl. v. 13.05.2014, X ZR 25/13 – Sitzgelenk), S. 72
  • Hilfsanträge zu in gerichtlichen Hinweisen nicht erwähnten Angriffsmitteln nicht erforderlich (BGH, Urt. v. 27.05.2014, X ZR 2/13 – Analog-Digital-Wandler), S. 73
  • Keine Verletzung rechtlichen Gehörs bei fehlendem Hinweis auf Patentfähigkeit der Unteransprüche (BGH, Beschl. v. 17.06.2014, X ZR 77/12), S. 73
  • Durchfuhr patentverletzender Waren (BGH, Beschl. v. 25.06.2014, X ZR 72/13), S. 73
  • Keine vorläufige Einstellung der Zwangsvollstreckung nach nicht rechtskräftiger Nichtigerklärung des Klagepatents im Verletzungsverfahren (BGH, Beschl. v. 08.07.2014, X ZR 61/13 – Nicht zu ersetzender Nachteil), S. 73
  • Kostentragungspflicht bei Nebenintervention (BPatG, Beschl. v. 05.05.2014, 3 Ni 26/12 (EP) – L-Arginin), S. 73
  • Arbeitnehmererfindervergütung nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses (LG Düsseldorf, Urt. v. 25.03.2014, 4a O 122/12), S. 73
  • Offenkundige Vorbenutzung (LG Düsseldorf, Urt. v. 03.04.2014, 4c O 81/13), S. 73
  • Torpedo: internationale Zuständigkeit des später angerufenen Gerichts wegen fehlender Parteiidentität (LG Düsseldorf, Urt. v. 03.04.2014, 4b O 114/12), S. 74
  • Dringlichkeitserfordernis bei einer einstweiligen Verfügung (LG Düsseldorf, Urt. v. 22.04.2014, 4c O 3/14), S. 74
  • Parametrierung eines Prüfstandes nach dem Verständnis des Fachmannes (LG Düsseldorf, Urt. v. 29.04.2014, 4b O 130/12), S. 74

Designrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen 

  • Eigenart eines Geschmacksmusters (EuGH, Urt. v. 19.06.2014, C-345/13 – Karen Millen Fashions/Dunnes Stores), S. 75

Urheberrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen 

  • Vorübergehende Vervielfältigungshandlung (EuGH, Urt. v. 05.06.2014, C-360/13 – Public Relations Consultants Association/ Newspaper Licensing Agency), S. 76
  • Verlängerung der Schutzdauer des Urheberrechts (berichtigte Fassung) (BGH, Urt. v. 26.02.2014, I ZR 49/13 – Tarzan (Mit Berichtigungsbeschluss vom 18.06.2014)), S. 76
  • Reichweite der Störerhaftung für Internet-Zugangsvermittler (OLG Köln, Urt. v. 18.07.2014, 6 U 192/11), S. 76
  • Schadensersatz für illegales Filesharing (OLG Frankfurt a.M., Urt. v. 15.07.2014, 11 U 115/13), S. 77
  • Streitwertbemessung: Filesharing vs. e-Bay-Angebot (OLG Celle, Beschl. v. 11.06.2014, 13 W 40/13), S. 77
  • Unterlassungsverpflichtungserklärung (OLG Hamburg, Beschl. v. 10.06.2014, 7 W 51/14), S. 77
  • Keine Erschöpfung bei Audiodateien (OLG Hamm, Urt. v. 15.05.2014, 22 U 60/13), S. 77
  • Freie Bearbeitung (OLG Frankfurt a.M., Urt. v. 27.05.2014, 11 U 117/12), S. 78
  • Widerruf des Einverständnisses zur Bildnutzung (OLG Koblenz, Urt. v. 20.05.2014, 3 U 1288/13), S. 78
  • Urheberrechtsschutz für „übersinnliches Werk“ (OLG Frankfurt a.M., Urt. v. 13.05.2014, 11 U 62/13), S. 78
  • Provokation zur Rechtsverletzung (LG Frankenthal, Urt. v. 10.06.2014, 6 O 492/13), S. 78
  • Keine (Störer-)Haftung des Hotelbetreibers für WLAN-Missbrauch durch Gäste (AG Koblenz, Urt. v. 18.06.2014, 161 C 145/14), S. 79
  • Schadensersatzhöhe bei rechtswidriger Verwendung eines Produktfotos auf e-Bay (AG Frankfurt a.M., Urt. v. 30.05.2014, 32 C 3581/13 (18)), S. 79
  • Zulässigkeit von Streaming (AG Hannover, Urt. v. 27.05.2014, 550 C 13749/13), S. 79 

Wettbewerbsrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Keine unlautere Nachahmung durch Werbung mit Karnevalskostümen, die eine bekannte Romanfigur darstellen (OLG Köln, Urt. v. 20.6.2014, 6 U 176/11), S. 80
  • Nachahmungsschutz für Damenschuhe (OLG Frankfurt a.M., Urt. v. 03.04.2014, 6 U 276/12), S. 80
  • Keine unlautere Rufausnutzung oder Rufbeeinträchtigung durch identischen Nachbau von Einkaufwagen (OLG Köln Urt. v. 13.06.2014, 6 U 122/11), S. 80
  • Wettbewerbliche Eigenart aufgrund besonderer Farbgestaltung (LG Köln, Urt. v. 16.04.2014, 8 O 33/14), S. 80

VeranstaltungenS. 81

ImpressumS. 81

Managing Director

Prof. Dr. Jan Busche

Building: 24.81
Floor/Room: 00.49
Phone +49 211 81-11587
Fax +49 211 81-11741

Office Hours

by arrangement

Ansprechpartnerin LL.M.-Studiengang

Ann-Christin Uhl

Building: 24.81
Floor/Room: 00.55
Phone +49 211 81-11472
Fax +49 211 81-11741

Secretary’s Office

Yvonne Pospesch

Building: 24.81
Floor/Room: 00.51
Phone +49 211 81-11321
Fax +49 211 81-11741

Office Hours

Tuesday to Friday
10 am - 1 pm

Responsible for the content: