CIPReport - Ausgabe 1/2016

CIPReport 1/2016 (PDF)

 

Inhaltsverzeichnis

Aktuelles

 

Gewerblicher Rechtsschutz / Allgemeines

  • WIPO-Bericht: China bekräftigt Spitzenposition S. 1

Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht

  • Europäische Markenrechtsreform S. 1
  • Europäische Markenrechtsreform: Kostensenkung der Anmeldegebühr S. 1
  • Umbenennung des HABM in EUIPO im Zuge der Europäischen Markenrechtsreform S. 1
  • Kosten der Produktpiraterie S. 1
  • DPMA: Veröffentlichung der Nizza-Klassifikation für 2016 S. 2
  • Laos tritt dem Madrider Markensystem bei S. 2
  • Plagiarius 2016 S. 2 

Gewerblicher Rechtsschutz / Patentrecht- und Sortenschutzrecht

  • Einführung des Einheitspatents rückt näher S. 2 
  • EPA und Kolumbien einigen sich auf Einführung eines PPH Pilotprojekts S. 2 
  • EPA und Rospatent unterzeichnen Kooperationsabkommen S. 2 
  • EPA und CPVO intensivieren ihre Beziehungen S. 2 
  • Grüne Technologien im Aufwind S. 3 
  • IP5-Ämter veröffentlichen statistischen Jahresbericht 2014 S. 3 
  • DPMA verlängert PPH Pilotprojekt mit dem chinesischen Patentamt S. 3 
  • IBM belegt zum 23. Mal in Folge Spitzenposition in US-Statistik S. 3 
  • Erneut umstrittene Entscheidungen auf dem Gebiet der Biopatente S. 3 
  • Apple vs. Samsung: Samsung wendet sich im ersten großen Patent- und Designrechtsstreit an den US-Supreme-Court S. 3 
  • Apple vs. Samsung: Wende im zweiten großen Patentrechtsstreit S. 4 
  • Apple und Ericsson unterzeichnen globales Patentabkommen S. 4 
  • Samsung und Nokia beenden Patentstreit S. 4 

Urheberrecht

  • 22. EU-Kommission unterbreitet Reformvorschläge für das Urheberrecht S. 4 
  • Bundesregierung legt Parlament Gesetzentwurf zur Umsetzung der Verwertungsgesellschaften-Richtlinie vor S. 4 
  • Angeregte Diskussion um den Referentenentwurf des Bundesjustizministers zum Urhebervertragsrecht S. 5 
  • Verwertungsgesellschaften nach EuGH-Urteil zur Privatkopievergütung verunsichert S. 5 
  • Intranetnutzung an Hochschulen wird auch 2016 durch Pauschalzahlung vergütet S. 5 
  • Einigung für die Vergütung von Tablets und Smartphones erzielt S. 5 
  • VG Media reicht Klage gegen Google ein S. 6 
  • OLG München: YouTube muss keinen Schadensersatz an GEMA zahlen S. 6 
  • Tagebuch der Anne Frank im Netz frei abrufbar S. 6 
  • Warner zu Ausgleichszahlungen bereit S. 6 
  • „Mein Kampf“ als kommentierte Ausgabe erhältlich S. 7 
  • US-Musiker strengt Verfahren gegen Spotify an S. 7 
  • Affe nicht Urheber eines Selbstportraits S. 7 

Urheberrecht

  • Neues UWG am 10.12.2015 in Kraft getreten S. 7 

 

Rechtsprechung

Gewerblicher Rechtsschutz / Marken- und Domainrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Zur offensichtlichen Unzulässigkeit eines Rechtsmittels, EuGH, Beschl. v. 03.12.2015, C-29/15 P – Eau de Cologne S. 8 
  • Zum Begriff der Ähnlichkeit in Art. 8 Abs. 1 Buchst. b und Abs. 5 GMV, EuGH, Urt. v. 10.12.2015, C-603/14 – The English Cut/El Corte Inglés S. 8 
  • Keine Umqualifizierung einer bei Anmeldung gewählten Kategorie in eine andere, EuGH, Beschl. v. 21.01.2016, C-170/15 P – Neueinstufung einer Farbmarke als Bildmarke S. 8 
  • Auslegung der „Anspielung“ im Sinne der Spirituosen-VO, EuGH, Urt. v. 21.01.2016, C-75/15 – Verlados/Calvados S. 8 
  • Aktivlegitimation eines Lizenznehmers, der nicht im Gemeinschaftsmarkenregister eingetragen ist, EuGH, Urt. v. 04.02.2016, C-163/15 – Lizenz S. 9 
  • Keine Beeinträchtigung der Wertschätzung einer Bekleidungsmarke durch eine Tabakmarke, EuG, Urt. v. 18.11.2015, T-606/13 – Mustang/MUSTANG S. 9 
  • Nichtigkeit der Marke „PORT CHARLOTTE“ wegen Verletzung von nationalen Ursprungsbezeichnungen „Porto“ und „Port“, EuG, Urt. v. 18.11.2015, T-659/14 – PORT CHARLOTTE/Porto, Port S. 9 
  • Verletzungsgefahr zwischen „Matratzen Concord“ und der spanischen Marke „MATRATZEN“, EuG, Urt. v. 19.11.2015, T-526/14 – Matratzen Concord/MATRATZEN S. 9 
  • Beschreibender Charakter der Marke „FoodSafe“ für Lacke, EuG, Beschl. v. 23.11.2015, T-766/14 – FoodSafe S. 10 
  • Beschreibender Charakter der Marke „VENT ROLL“ für Abdeckungen, EuG, Urt. v. 25.11.2015, T-223/14 – VENT ROLL S. 10 
  • Beschreibender Charakter der Marke „RACE GTP“ für Leichtmetallfelgen, EuG, Urt. v. 25.11.2015, T-520/14 – RACE GTP S. 10 
  • Beschreibender Charakter der Marke „TURBO DRILL“ für Baumaterialien, EuG, Urt. v. 26.11.2015, T-50/14 – TURBO DRILL S. 10 
  • Verwechslungsgefahr der Marken „Nordschleife“ und „Management by Nordschleife“ aufgrund des dominierenden Bestandteils „Nordschleife“, EuG, Urt. v. 26.11.2015, T-181/14 – Nordschleife/Management by Nordschleife S. 16 
  • Keine Verwechslungsgefahr zwischen „UNITED VEHICLEs“ und „Junited“ für Werbe-und Unternehmensdienstleistungen, EuG, Urt. v. 26.11.2015, T-404/14 – UNITED VEHICLEs/Junited S. 11 
  • Beschreibender Charakter der Marke „Multi Win“ für Glücksspiele – keine Wortneuschöpfung, EuG, Urt. v. 02.12.2015, T-529/14 – Multi Win S. 11 
  • Unerheblichkeit von Groß- und Kleinschreibung bei Wortmarke, EuG, Urt. v. 03.12.2015, T-105/14 – iDrive/IDRIVE S. 11 
  • Grafikdesigner kein Garant für Unterscheidungskraft, EuG, Urt. v. 03.12.2015, T-695/14 – weißer Kreis und weißes Rechteck in schwarzem Rechteck S. 11 
  • Zur ernsthaften Benutzung, EuG, Urt. v. 17.12.2015, T-624/14 – bice/1926 BiCE RISTORANTE S. 11 
  • Elektronische Zustellung einer Entscheidung durch das HABM, EuG, Beschl. v. 18.12.2015, T-850/14 – Zustellung einer Entscheidung S. 12 
  • Keine Verwechslungsgefahr der Marken „CRETEO“ und „StroCretec“ bzw. „STOCRETE“ bei sogar identischen Waren, EuG, Urt. v. 28.01.2016, T-640/13 – CRETEO/StroCretec, STOCRETE S. 12 
  • Verwechslungsgefahr der Marken „African SIMBA“ und „Simba“ für (Glücks-)Spiele aufgrund der hervorgehobenen Stellung des Begriffs „Simba“, EuG, Urt. v. 28.01.2016, T-687/14 – African SIMBA/Simba S. 12 
  • Zu sich ergänzenden Dienstleistungen, EuG, Urt. v. 02.02.2016, T-683/13 – EUROMARKER/EURIMARK S. 12 
  • Keine Verwechslungsgefahr der Marken „Bon Appétit“ und „Bon Apetí“ für Nahrungsmittel, EuG, Urt. v. 02.02.2016, T-485/14 – Bon Appétit!/Бон Аnemú, Bon Apetí S. 12 
  • Beschreibender Charakter der Marke „Slim Legs by airpressure bodyforming“ für Fittness-/Trainingsgeräte, EuG, Urt. v. 05.02.2016, T-842/14 – Slim Legs by airpressure bodyforming S. 13 
  • Verwechslungsgefahr zwischen „B!O“ und „bo“ für Nahrungsmittel EuG, Urt. v. 18.02.2016, T-364/14 – B!O/bo S. 13 
  • Anforderungen an Lizenzgeber und Lizenznehmer bei Erfüllung eines Lizenzvertrags, BGH, Urt. v. 21.10.2015, I ZR 173/14 – Ecosoil S. 13 
  • Warenformmarken als Herkunftshinweis, BGH, Urt. v. 21.10.2015, I ZR 23/14 – Bounty S. 13 
  • Prägende und kollisionsbegründende Wirkung eines schutzunfähigen Teils einer Wort-Bild-Marke, BGH, Urt. v. 09.07.2015, I ZB 16/14 – BSA/DSA DEUTSCHE SPORTMANAGEMENTAKADEMIE S. 14 
  • Mehrere Widersprüche, eine Widerspruchsgebührenzahlung, BGH, Urt. v. 14.01.2016, I ZB 56/14 – BioGourmet S. 14 
  • BGH Pressemitteilung: Werktitelschutz von Smartphone-Apps möglich, BGH, Urt. v. 28.01.2016, I ZR 202/14 – wetter.de S. 14 
  • Zum Import von Begrifflichkeiten, OLG Düsseldorf, Urt. v. 16.06.2015, I-20 U 42/14 – Shiva Auge S. 15 
  • Suchergebnisse bei Internet-Handelsplattformen, OLG Köln, Urt. v. 20.11.2015, 6 U 40/15 – NEEDforSEAT & MAXNOMIC S. 15 
  • Neuerliche Löschungsklage mit abweichendem Streitgegenstand, LG Hamburg, Urt. v. 13.08.2015, 327 O 135/15 S. 15 

Gewerblicher Rechtsschutz / Patent- und Gebrauchsmusterrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Verzinsung des Kostenerstattungsanspruchs bei Klagerücknahme bzw. bei Aufhebung und Wiederherstellung der Kostengrundentscheidung, BGH, Beschl. v. 22.09.2015, X ZB 2/15 – Verzinsung des Kostenerstattungsanspruchs S. 16 
  • Zur Auslegung einer Patentschrift, BGH, Urt. v. 13.10.2015, X ZR 74/14 – Luftkappensystem S. 16 
  • Berücksichtigung einer nachveröffentlichten Patentanmeldung bei Neuheitsprüfung trotz Rücknahme, BGH, Urt. v. 08.09.2015, X ZR 113/13 – PALplus S. 16 
  • Zur Schutzrechtsübertragung, BGH, Beschl. v. 22.09.2015, X ZB 11/14 S. 16 
  • Berufungsbeklagter als Antragsschuldner, BGH, Urt. v. 19.10.2015, X ZR 54/11 S. 16 
  • Vertrieb eines Produkts ohne gesundheitsrelevanten Warnhinweis, BGH, Urt. v. 15.12.2015, X ZR 30/14 – Glasfasern II S. 16 
  • Widerrechtliche Entnahme, BGH, Urt. v. 20.10.2015, X ZR 149/12 – Kfz-Stahlbauteil S. 17 
  • Streitgenossenschaft bei Patentnichtigkeitsklage, BGH, Urt. v. 27.10.2015, X ZR 11/13 – Fugenband S. 17 
  • Zur Offenbarung einer Erfindung, BGH, Urt. v. 10.11.2015, X ZR 88/13 S. 17 
  • Ersatz von Aufwendungen für eine von einem Patentanwalt durchgeführte Eigenrecherche, BPatG, Beschl. v. 20.05.2015, 3 ZA (pat) 2/15 zu 3 Ni 3/12 (EP) (KoF 44/14) – selbst (eigenhändig) durchgeführte Recherche S. 18 
  • Streitwert bei mehreren Klägern mit unterschiedlichen Gegenstandswerten – Teil 1, BPatG, Beschl. v. 21.10.2015, 5 ZA (pat) 26/15 zu 5 Ni 137/09 (EU) führend verb. mit 5 Ni 139/09 (EU), 5 Ni 153/09 (EU) – Streitwert bei mehreren Klägern mit unterschiedlichen Gegenstandswerten S. 18 
  • Streitwert bei mehreren Klägern mit unterschiedlichen Gegenstandswerten – Teil 2, BPatG, Beschl. v. 21.10.2015, 5 ZA (pat) 31/15 und 5 ZA (pat) 32/15 zu 5 Ni 64/11 (EP) (KoF 6/14 und KoF 7/14) – Streitwert bei mehreren Klägern mit unterschiedlichen Gegenstandswerten S. 18 
  • Selbstbeschränkung im Nichtigkeitsverfahren, BPatG, Urt. v. 20.10.2015, 4 Ni 6/14 – Verfahren zum Prüfen von Reifen S. 18 
  • Teilurteil bei fehlender Zurückverweisung der Berufung, BPatG, Urt. v. 28.12.2015, 4 Ni 15/10 (EU) verbunden mit 4 Ni 20/10 (EU) – Unterdruckwundverband II S. 19 
  • Erstattungsfähigkeit der Kosten für mehrere Anwälte, BPatG, Beschl. v. 01.12.2015, 5 ZA (pat) 103/14 und 5 ZA (pat) 104/14 zu 5 Ni 58/11 (EP) (KoF59/13 und KoF 60/13) – Erstattungsfähigkeit der Kosten für mehrere Anwälte S. 19 
  • Ausschließlicher Lizenznehmer, OLG Düsseldorf, Urt. v. 24.09.2015, I- 2 U 30/15 S. 19 
  • Zur Unzulässigkeit des Einwands der mangelnden Rechtsbeständigkeit, OLG Düsseldorf, Urt. v. 10.12.2015, I- 2 U 35/15 
    OLG Düsseldorf, Urt. v. 10.12.2015, I- 2 U 36/15 S. 20 
  • Schadensersatz wegen mittelbarer Patentverletzung, LG Düsseldorf, Urt. v. 29.09.2015, 4a O 49/14 – Vakuumtransportsystem für Abwasser S. 20 
  • Mittel, die sich auf ein wesentliches Element der Erfindung beziehen (§ 10 PatG), LG Düsseldorf, Urt. v. 17.09.2015, 4b O 100/12 – Steuerungskalibrierungsverfahren S. 21 
  • Zum vorläufigen Rechtsschutz in Patentsachen, LG Düsseldorf, Urt. v. 01.10.2015, 4c O 34/15 – Prothetischer Stent I S. 21 
  • Aussetzung des Verletzungsrechtsstreits bei (verspäteter) Erhebung einer Nichtigkeitsklage, LG Düsseldorf, Urt. v. 15.10.2015, 4a O 89/14 und LG Düsseldorf, Urt. v. 08.12.2015, 4a O 92/14 S. 21 

 

Urheberrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Haftung eines Access-Providers für Urheberrechtsverletzungen Dritter, BGH, Urt. v. 26.11.2015, I ZR 174/14 S. 22 
  • Haftung für Inhalte auf Hyperlink-Internetseiten, BGH, Urt. v. 18.06.2015, I ZR 74/14 – Haftung für Hyperlin S. 22 
  • Pressemitteilung des BGH: Übernahme von Exklusivinterviews in Fernsehsendungen S. 22 
  • Pressemitteilung der BGH: Keine Urherbervergütung für das bloße Bereitstellen von Fernsehgeräten in Hotelzimmern S. 23 
  • Schadensersatz wegen unberechtigter Fotoverwendung, OLG Hamm, Urt. v. 17.11.2015, 4 U 34/15 S. 23 
  • Schadensersatzanspruch bei unterlassener Urheberbenennung bei Pixelio.de-Bildern, KG Berlin, Beschl. v. 26.10.2015, 24 U 111/15 S. 23 
  • Sekundäre Darlegungslast in Filesharing-Fällen, OLG München, Urt. v. 14.01.2016, 29 U 2593/15 S. 24 
  • Umfang der Nutzungsrechte sind zum Schutz des Urhebers auf den Vertragszweck begrenzt, OLG München, Urt. v. 17.12.2015, 29 U 2324/15 S. 24 
  • Zur Haftung der Betreiber einer Internet-Plattform, auf der Urheberrechtsverletzungen durch Dritte begangen werden, OLG München, Urt. v. 28.01.2016, 29 U 2798/15 S. 24 
  • Synchronproduzent ist Filmhersteller i.S.d. § 94 UrhG, OLG Rostock, Beschl. v. 06.01.2016, 2 W 31/15 S. 24 
  • Veranstaltereigenschaft i.S.d. 13b UrhWG, OLG Schleswig, Urt. v. 07.12.2015, 6 U 54/13 S. 24 
  • Zu den Anforderungen der eigenen Sachkunde des Richters bei Urheberrechtsverletzungen, OLG Zweibrücken, Urt. v. 19.11.2015, 4 U 186/14 S. 25 
  • „Fairnessausgleich“ nach § 32 a Abs. 2 UrhG, OLG Zweibrücken, Urt. v. 04.02.2016, 4 U 98/14 S. 25 
  • Höhe des Schadensersatzes bei Filesharing, LG Düsseldorf, Urt. v. 13.01.2016, 12 S 22/15 S. 25 
  • Unterlassungsanspruch bei angedrohter Veröffentlichung privater Bilder, LG Heidelberg, Urt. v. 02.12.2015, 1 O 54/15 S. 25 
  • Gewerbliche Nutzung von Fotographien gemeinfreier Werke ist zulässig, AG Nürnberg, Urt. V. 28.10.2015, 32 C 4607/15 S. 26 

Designrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Vertrieb von Betten mit markanter Wellenform, KG, Urt. v. 16.12.2015, 24 U 121/15 S. 27 
    72. Benutzungshandlungen i.S.v. § 38 Abs. 1 S. 2 DesignG, OLG Düsseldorf, Urt. v. 03.12.2015, I- 15 U 140/14 S. 27 

Wettbewerbsrecht

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Irreführende Werbung bei Einschränkung einer blickfangmäßig herausgestellten Werbeaussage aufgrund weiterer Aussage, BGH, Urt. v. 15.10.2015, I ZR 260/14 S. 28 
  • Kein ergänzender Leistungsschutz wegen fehlender Verkehrsbekanntheit (hier: von Trachtenschuhen), OLG Frankfurt, Urt. v. 22.10.2015, 6 U 108/14 – Trachtenpumps S. 28 
  • Wettbewerbsrechtlicher Leistungsschutz für ein Zubehörteil, OLG Köln, Urt. v. 30.10.2015, 6 U 84/15 – Klemmköpfe S. 28 
  • Nachschaffende Leistungsübernahme durch Produktausstattung für Süßwaren trotz erkennbar unterschiedlicher Herstellerangaben – „merci“ und „Reichard“, OLG Köln, Urt. v. 20.02.2015, 6 U 99/14 S. 28 
  • Keine isolierte Betrachtung einzelner Produktmerkmale (hier: von Schuhsolen) bei der Feststellung einer unlauterer Nachahmung, LG Düsseldorf, Urt. v. 23.10.2015, 38 O 82/15 S. 29 

CIPLit, S. 30

Veranstaltungen, S. 34

Impressum, S. 34

Managing Director

Prof. Dr. Jan Busche

Building: 24.81
Floor/Room: 00.49
Phone +49 211 81-11587
Fax +49 211 81-11741

Office Hours

by arrangement

Ansprechpartnerin LL.M.-Studiengang

Ann-Christin Uhl

Building: 24.81
Floor/Room: 00.55
Phone +49 211 81-11472
Fax +49 211 81-11741

Secretary’s Office

Yvonne Pospesch

Building: 24.81
Floor/Room: 00.51
Phone +49 211 81-11321
Fax +49 211 81-11741

Office Hours

Tuesday to Friday
10 am - 1 pm

Responsible for the content: