CIPReport-Ausgabe 1/2009

Download

Inhaltsverzeichnis

Beiträge

  • Karolin Nilüfer Engl - Der Melodienschutz im Verhältnis zum Musikzitat nach deutschem und nach türkischem Recht, S. 1

Aktuelles

Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht

  • Internationale Markenvereinigung (INTA) drängt Obama zu Verbesserung bei Durchsetzungsgesetzgebung, S. 5
  • HABM: Neues e-filing-System für Gemeinschaftsmarken, S. 5
  • Statistik 2008: Wieder mehr Gemeinschaftsmarkenanmeldungen, S. 5
  • DPMA: Rudloff-Schäffer folgt auf Schade, S. 5

Gewerblicher Rechtsschutz / Patentrecht     

  • Weitere Beratungen über das Patentgerichtssystem und das Gemeinschaftspatent, S. 5
  • Mazedonien: 35. Mitglied der Europäischen Patentorganisation, S. 5
  • 13. Sitzung des WIPO Standing Committee on the Law of Patents, S. 5
  • FTC v. Rambus Inc., S. 5

Urheberrecht

  • MoMiG: Literaturliste und Nachbesserungsvorschläge, S. 6
  • EPG: Kritik der Bundesländer und Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments, S. 6

Rechtsprechung

Gewerblicher Rechtsschutz / Markenrecht

  • Begriff der “gedanklichen Verknüpfung” bei bekannten Marken (EuGH, Urt. v. 27.11.2008, Rs. C-252/07 - Intel Corporation Inc. / CPM United Kingdom Ltd), Anmerkung (Christian Rütz), , S. 13
  • Ernsthafte Markenbenutzung durch ideellen Verein (EuGH, Urt. v. 09.12.2008, Rs. C-442/07 – Verein Radetzky-Orden / Bundesvereinigung Kameradschaft “Feldmarschall Radetzky”), Anmerkung (Christian Rütz), S. 13
  • Neues zur Paralleleinfuhr umverpackter Arzneimittel (EuGH, Urt. v. 22.12.2008, Rs. C-276/05 – The Wellcome Foundation Ltd / Paranova Pharmazeutika Handels GmbH), Anmerkung (Christian Rütz), S. 15
  • Eintragung von „BUD“ als Gemeinschaftsmarke aufgehoben (EuG, Urt. in den verbundenen Rechtssachen T-225/06, T-255/06, T-257/06 und T-309/06 – Budejovický Budvar / HABM; Pressemitteilung des EuG), S. 18
  • TDI ist beschreibend (EuG, Urt. v. 28.01.2009, Rs. T-174/07 – Volkswagen GmbH / HABM (TDI)), S. 19
  • BGH zur Zulässigkeit der AdWord-Werbung bei Google (BGH, Beschl. v. 22.01.2009, I ZR 125/07 – Bananabay; Urt. v. 22.01.2009, I ZR 139/07 – pcb; Urt. v. 22.01.2009, I ZR 30/07 – Beta Layout), S. 26

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • ACHKARRER Castello (BPatG, Entsch. V. 27.08.2008, Az. 26 W (pat) 94/06), S. 27
  • Flaggenball (BPatG, Entsch. V. 09.12.2008, Az. 33 W (pat) 32/07), S. 27
  • Vierlinden (BPatG, Entsch. V. 28.10.2008, Az. 33 W (pat) 105/06), S. 28

Gewerblicher Rechtsschutz / Patentrecht

  • Zusammenfassende Darstellung der Äquivalenzprüfung (LG Düsseldorf, Urt. v. 16.10.2008, 4a O 119/07), S. 29
  • Prüfung patent- und kartellrechtlicher Ansprüche auf Erteilung einer Zwangslizenz an einem Gebrauchsmuster; Ausschluss des Verteidigungsvorbringens (OLG Düsseldorf, Urt. v. 08.10.2008, VI-U (Kart) 42/06), S. 29

Rechtsprechung in Leitsätzen

  • Zur Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör (BGH, Beschl. v. 16.09.2008, Az. X ZB 28/07 – Beschichten eines Substrats), S. 31
  • Zum gerichtlichen Hinweis als Ausprägung des Gebots der Gewährung rechtlichen Gehörs (BGH, Beschl. v. 16.09.2008, X ZB 29/07 – Antennenhalter), S. 31
  • Bedeutung des Begriffs „Wirkstoff“ im Zusammenhang mit Art. 3 VO 1768/1992 (BGH, Beschl. v. 14.10.2008, X ZB 4/08 – Doxorubicin-Sulfat), S. 32
  • Zum allgemeinen verfahrensrechtlichen Grundsatz der perpetuatio fori (BGH, Beschl. v. 09.12.2008, X ZB 6/08 – Ventilsteuerung), S. 32
  • Patentanwalt als Einsprechender (BPatG, Beschl. v. 30.10.2008, 21 W (pat) 20/06), S. 32
  • Doppelvertretungskosten im Nichtigkeitsverfahren (BPatG, Beschl. v. 21.11.2008, 1 ZA (pat) 15/07), S. 32
  • Bejahung des Verfügungsgrundes im Patentverletzungsstreit trotz ergangener Nichtigkeitsentscheidung des BPatG (OLG Düsseldorf, Urt. v. 29.05.2008, 2 W 47/07, GRUR-RR 2008, 329), S. 32
  • Verpflichtung zur Lizenzzahlung trotz mangelnder Ausführbarkeit der technischen Lehre (OLG Karlsruhe, Urt. v. 23.07.2008, 6 U 109/07), S. 32
  • Verbot der Patentierung von Ansprüchen auf menschliche embryonale Stammzellkulturen (EPA, Große Beschwerdekammer, Entscheidung v. 25.11.2008, G 2/06), S. 33

Urheberrecht

  • Schutz für ausländische Tonträgerhersteller innerhalb der EU (EuGH, Urt. v. 20.01.2009, C-240/07 (Sony Music Entertainment (Germany) GmbH / Falcon Neue Medien Vertrieb GmbH)), S. 34
  • Schadensberechnung nach der Lizenzanalogie (BGH, Urt. v. 02.10.2008, I ZR 6/06 – Whistling for a train), S. 36
  • Verwendung eines Musikwerks als Klingelton für Mobiltelefone (BGH, Urt. v. 18.12.2008, I ZR 23/06 - Klingeltöne für Mobiltelefone), S. 37
  • Schutz des Tonträgerherstellers (BGH, Urt. v. 20.11.2008, I ZR 112/06 - Metall auf Metall), S. 40
  • Örtliche Zuständigkeit beim Antrag nach § 101 Abs. 9 UrhG (OLG Düsseldorf, Urt. d. 08.01.2009, I-20 W 130-08), S. 42
  • Vereinbarung über nicht bekannte Nutzungsarten (OLG Köln, Urt. v. 09.01.2009, 6 U 86/08), S. 44
  • Wesentlichkeitsgrenze beim Datenbankschutz (OLG Köln, Urt. v. 14.11.2008, 6 U 57/08), S. 46
  • Kosten beim Auskunftsersuchen nach § 101 Abs. 9 UrhG (OLG Karlsruhe Beschluß vom 15.1.2009, 6 W 4/09), S. 47
  • Haftung des Buchhändlers bei Urheberrechtsverletzungen in einem von ihm angebotenen Buch (LG Berlin, Urt. v. 14.11.08, 15 O 120/08 - Haftung des Buchhändlers), S. 47
  • Akteneinsicht im Rahmen von Ermittlungsverfahren wegen unberechtigten Zugänglichmachens urheberrechtlich geschützter Werke durch Internet-Tauschbörsen (LG Darmstadt, Beschl. v. 12.12.2008, 9 Qs 573-088), S. 49
  • Urheberrechtlicher Schutz von zahnmedizinischen Abbildungen (LG Düsseldorf, Urt. v. 19.11.2008, 12 O 409/08), S. 50
  • Verantwortlichkeit des Veranstalters eines Stadtfestes für die urheberrechtsverletzende öffentliche Wiedergabe von Musik (AG Köln, Urt. v. 15.12.2008, 137 C 317/08), S. 51

Wettbewerbsrecht

  • Gebäckpresse (BGH, Urt. v. 09.10.2008, I ZR 126/06), S. 53

Unternehmensrecht

  • Keine Wegzugsfreiheit für Gesellschaften in der EU (EuGH, Urteil v. 16.12.2008, C-210/06 - Cartesio Oktató és Szolgáltató bt.), S. 57
  • „Rechtsprechungslösung“ zum Eigenkapitalersatzrecht findet auf Altfälle Anwendung (OLG Köln, Urteil v. 11.12.2008, 18 U 138/07 und BGH, Urteil v. 26.01.2009, II ZR 260/07), S. 57
  • Record Date darf auch auf Feiertag fallen (LG München I v. 18.12.2008, 5 HG I 11182/08), S. 58
  • Freigabeverfahren – Überwiegen des Eintragungsinteresses der Gesellschaft (OLG Frankfurt/Main v. 08.12.2008, 5 W 31/08 und OLG Düsseldorf v. 15.12.2008, I-6 W 24/08), S. 59

Veranstaltungen, S. 61

Impressum, S. 61

Responsible for the content: